In einem Monat ist Valentinstag

Wie jedes Jahr steht auch dieses Jahr am 14. Februar der Valentinstag an. Doch was schenkt man seinem Liebsten oder seiner Liebsten an diesem besonderen Tag?

Eine besondere Idee sind bedruckte M&M’s. Wer sagt schon zu Schokolade nein? Im Internet kann man sich dabei sowohl die Farbe der Schokolinsen als auch die zu bedruckende Botschaft aussuchen. Zum Valentinstag passen besonders rote M&M’s und Botschaften wie „Ich liebe dich“, „Du bist mein Schatz“ oder passend zu den Schokolinsen „Du bist zum Anknabbern“.

Nach der Auswahl der Farbe und der Botschaft kann dann noch die Menge und die Verpackung ausgewählt werden. Dabei kann zwischen einem M&M’s Spender, einer Geschenkschatulle oder einer Präsenttüte gewählt werden. So kann man seinem Liebsten oder Liebsten einmal ganz individuelle M&M’s schenken, die mit Sicherheit niemand sonst hat.

Der gemeinsame Kochkurs

Eine weitere Geschenkidee ist ein gemeinsamer Kochkurs. Wer kennt das Problem nicht, dass man zwar mal was besonderes zusammen kochen will, aber einem am Ende doch nichts besseres einfällt als Spaghetti Bolognese. Ein Kochkurs speziell für Paare kann dabei Abhilfe schaffen. Man lernt zusammen viele neue Rezepte kennen und lernt die richtige Menge für zwei Personen zu kochen. Zudem dauert ein Kochkurs mehr als nur einen Tag, so hat man noch ein bisschen länger etwas von dem Geschenk. Erlebnisgeschenke für zwei sind immer ein Highlight zu besonderen Feiertagen.

Für den Partner etwas leckeres kochen

Nach erfolgtem Kochkurs kann man sich dann zum Beispiel zum Ritual machen, einmal die Woche etwas besonderes zu kochen. Ist Ihr Freund/Mann bis jetzt eher küchenfaul, könnten Sie ihm in einem gemeinsamen Kochkurs zeigen, dass gemeinsames Kochen Spaß bringt und nicht nur der Nahrungsaufnahmen dient.

Waren Sie nicht mehr zu lange um ein passende Geschenk zum Valentinstag zu besorgen, die guten Geschenke sind sonst schnell vergriffen oder die Lieferzeit schnellt in die Höhe.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.